Blog


titel
Loading

Melanie

Es ist ein sonniger und warmer Tag. Eine leichte, salzige Brise Wind fängt sich in deinem Gesicht und du atmest ihn langsam und tief ein, den Duft des Meeres – salzig und frisch.

Du bist barfuß unterwegs auf dem feinkörnigen hellen und warmen Sandstrand. Du setzt dich bequem auf den Sand und schaust auf das Meer. Es ist ein schöner Tag und du genießt den Blick über das Meer. Die heranrollenden Wellen, die mit einem kleinen Zischlaut am Ufer auslaufen. Ganz zart bewegen sich kleine Wattewölkchen lautlos mit dem Wind

1

2

3

4

5

6

7

9

8

10

11

12

13

14

15

16

Mit geschlossenen Augen hörst du nun in die Natur hinein. Du spürst den leichten, warmen Wind an deinen Ohren.
Du hörst das Rauschen der Wellen und das Kreischen entfernter Möwen. Du spürst deine Entspannung und freust dich über diesen schönen Tag am Strand.

Traumreise: Tag am Strand

 

Melissa

Über Melissa

  •  
  • Twitter
  • Facebook

Leave a Comment